Suchfunktion

Personalzuwachs: Weiterer Oberstaatsanwalt für Offenburg

Datum: 21.07.2017

Kurzbeschreibung: Seit 1. Juli ist Klaus Hoffmann als Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Offenburg tätig. Seine Stelle wurde im Landeshaushalt 2017 neu geschaffen. Damit sind bei der Staatsanwaltschaft Offenburg nun 20 Staats- und Amtsanwälte beschäftigt.

Oberstaatsanwalt Klaus Hoffmann übernimmt die Leitung einer Ermittlungsabteilung mit sieben Staats- und Amtsanwälten. Daneben führt er die Ermittlungen in Fällen der Organisierten Kriminalität und Bandenkriminalität und ist für Straftaten mit politischer Motivation, für Brandsachen sowie für Verstöße gegen den Umwelt- und Tierschutz zuständig. Besonders hervorzuheben ist, dass Klaus Hoffmann nun zentral die Verfolgung von Wohnungseinbruchskriminalität im gesamten Bezirk betreibt.

Dr. Herwig Schäfer, Leiter der Staatsanwaltschaft Offenburg, würdigt den dringend benötigten Personalzuwachs: „Die Staatsanwaltschaft Offenburg ist froh darüber, dass die Bemühungen des Justizministeriums erfolgreich waren und zur Schaffung der zusätzlichen Stelle geführt haben.“ Bei der Begrüßung des neuen Oberstaatsanwalts betonte er, sich außerordentlich darüber zu freuen, Klaus Hoffmann gewinnen zu können. Dieser sei ein hervorragender Jurist und erfahrener Ermittler, der zudem über eine große Kompetenz in Fragen der internationalen Strafverfolgung verfüge. Zugleich gratulierte er Hoffmann zu seiner mit dem Wechsel nach Offenburg verbundenen Beförderung.

Der 44-jährige Klaus Hoffmann war nach seinem Studium in Freiburg und dem Referendariat in Offenburg zunächst von Juni 2001 bis Mai 2002 Richter am Amtsgericht Lahr. Anschließend war er bereits einmal bei der Staatsanwaltschaft Offenburg tätig. Ab Juli 2003 arbeitete er als Richter am Landgericht Baden-Baden und ab Oktober 2004 als Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Baden-Baden. Von August 2005 bis Juli 2010 war Klaus Hoffmann als Staatsanwalt beim UN-Kriegsverbrechertribunal für das ehemalige Jugoslawien in Den Haag eingesetzt. Danach arbeitete er, unterbrochen durch eine neunmonatige Abordnung an die Generalstaatsanwaltschaft Karlsruhe, bis zu seinem Wechsel nach Offenburg als Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Freiburg.

Klaus Hoffmann ist verheiratet und Vater von drei Kindern.

Rückfragen bitte an: 
Staatsanwältin Kümmerle
Tel. 0781-9331344

Fußleiste